Major-System: Behalten Sie den Inhalt jeder Seite eines Buches

Das Major-System, häufig auch als Master-System bezeichnet, ist eine Gedächtnistechnik, um sich Zahlen als mentale Bilder zu merken. Demnach basiert das Major-System darauf, dass Bilder für das menschliche Gedächtnis wesentlich einprägsamer sind als Zahlen. Zur Anwendung des Major-Systems werden die einzelnen Ziffern einer Zahl durch Konsonanten ersetzt, aus welchen dann ein Wort durch das Hinzufügen von Vokalen zwischen diesen Konsonanten gebildet wird. Anschließend wird für das Wort ein mentales Bild erstellt, welches sich leicht einprägen lässt.

Abbildung von Zahlen, welche mit dem Major-System memoriert werden können

Erstellung eines Major-Systems

Der erste Schritt besteht also darin, ein eigenen Major-System für die ersten 100 Zahlen zu entwickeln. Dadurch können Sie sich diese Zahlen jedes Mal sehr schnell merken, da Sie dann bereits ein mentales Bild zu diesen Zahlen im Kopf haben. Dazu müssen Sie zunächst für alle Zahlen von 0-99 ein passendes Wort finden, indem Sie die jeweiligen Ziffern durch folgende Konsonanten ersetzen:

Tabelle zur Umwandlung von Ziffern in Konsonanten mit dem Major-System
Übersicht zur Umwandlung von Ziffern in Konsonanten

Anschließend setzten Sie beliebige Vokale zwischen die entsprechenden Konsonanten, um ein sinnvolles Wort zu bilden. Beispielsweise ergeben sich aus der Zahl 16 die Konsonanten t, d oder th für die Ziffer 1 und sch, ch oder j für die Ziffer 6. Daraus kann als Wort „Tisch“ oder „Tasche“ gebildet werden. Bei der Zahl 52 können aus den Konsonanten l und n die Wörter „Linie“ oder „Leine“ erzeugt werden.

Auf diese Weise können Sie für die ersten 100 Zahlen entsprechende Wörter finden und als mentale Bilder abspeichern. Dadurch ergibt sich beispielsweise folgendes Major-System, welches Sie übernehmen können. Allerdings sollten Sie bei jeder Zahl überlegen, ob Ihnen ein für Sie leichter zu merkendes Wort einfällt.

0Sau50Lasso
1Tee51Latte
2Noah52Leine
3Mai53Lamm
4Reh54Leier
5Allee55Lolly
6Schuh56Loch
7Kuh57Lack
8Fee58Lava
9Po59Lupe
10Tasse60Schuss
11Tot61Schutt
12Tanne62Schiene
13Damm63Schaum
14Terr64Schere
15Delle65Schal
16Tasche66Schach
17Theke67Scheck
18Taufe68Schaf
19Taube69Scheibe
20Nase70Käse
21Naht71Kette
22Nonne72Kanne
23Name73Kamm
24Narr74Karre
25Nil75Keule
26Nische76Koch
27Nike77Geige
28Navy78Kaffee
29Nappa79Kappe
30Moos80Fass
31Matte81Fit
32Mann82Fahne
33Mama83WM
34Meer84Feuer
35Müll85Falle
36Masche86Fisch
37Mac87Waage
38Mafia88Waffe
39Mappe89VIP
40Rose90Bus
41Ratte91Bett
42Rinne92Bahn
43Rum93Baum
44Rohr94Bier
45Rolle95Ball
46Rauch96Buch
47Rock97Backe
48Riff98Bifi
49Raupe99Baby
Major-System zur Umwandlung der Zahlen 0-99 in Wörter

Mit dem Major-System alle Zahlen memorieren

Mit diesem Major-System können Sie sich nun beliebig viele und beliebig lange Zahlen merken. Dabei können Sie auch Zahlen mit mehr als zwei Ziffern abspeichern, indem Sie mehrere Bilder miteinander verknüpfen. Dazu können Sie sich mithilfe der einzelnen Bilder eine interessante Geschichte ausdenken. So gelingt es Ihnen leicht Telefonnummern, Datumsangaben oder beliebige andere Werte zu memorieren.

Telefonnummern memorieren

Telefonnummer: 017768274221
Bilder: Sau (0), Theke (17), Koch (76), Fahne (82), Karre (74), Nonne (22), Tee (1)
Geschichte: Eine Sau kommt an die Theke und bestellt etwas zu essen. Der Koch backt deshalb einen Kuchen und platziert eine Fahne auf dem Kuchen. Anschließend geht er zu seiner Karre und fährt mit der Sau und dem Kuchen zu einer Nonne. Dort essen Sie gemeinsam den Kuchen und trinken dabei Tee.
Kontext: Der Koch ist die Person, zu der die Telefonnummer gehört.

Datums- und Uhrzeitangaben memorieren

Datum: Mondlandung am 20.07.1969
Bilder: Nase (20), Kuh (7), Taube (19), Scheibe (69)
Geschichte: Sie landen mit der Nase voraus auf dem Mond und sehen dort eine Kuh, welche eine Taube jagt. Dabei fliegt die Taube gegen eine Scheibe.

Uhrzeit: Arzttermin um 12:30 Uhr
Bilder: Tanne (12), Moos (30)
Geschichte: Der Arzt fällt mit einer Axt eine Tanne, welche daraufhin auf den Moos stürzt.

Abbildung eines Kalenders

Umrechnungsformeln für Einheiten memorieren

Formel: 1 Meile = 1,6 Kilometer
Bilder: Tee (1), Schuh (6)
Geschichte: Sie trinken einen Tee und laufen dabei mit Ihren neuen Schuhen eine Meile.

Beliebig lange Zahlen memorieren

Zur Abspeicherung von sehr langen Zahlen können Sie das Major-System auch mit der Loci-Methode kombinieren. Dazu speichern Sie jedes Paar von zwei Ziffern mithilfe des entsprechenden Bildes vom Major-System in Ihrer Loci-Route ab. Anschließend können Sie die Zahl abrufen, indem Sie Ihre Route durchgehen und an jedem Ankerpunkt das jeweilige Bild wieder in die zwei Ziffern umwandeln.


Übung

Versuchen Sie mithilfe des Major-Systems und der Loci-Methode folgende 40 Ziffern innerhalb von 5 Minuten zu memorieren:

94 55 62 17 58
06 21 99 65 41
81 30 26 14 45
36 49 68 75 22

Anschließend sollten Sie die Ziffern aus dem Gedächtnis reproduzieren und aufschreiben.

Mit dem Major-System jede Seite eines Buches memorieren

Neben der Abspeicherung von Zahlen, ist es auch möglich, das Major-System als Platzhalter für mentale Bilder zu nutzen. Dadurch erhält das Major-System eine ähnliche Funktion wie eine Route bei der Loci-Methode. Allerdings besteht der Vorteil beim Major-System darin, dass die Platzhalter durchnummeriert sind, da jeder Platzhalter eine Zahl im Major-System darstellt.

Daher können Sie das Major-System verwenden, um jede Seite eines Buches zu behalten. Dazu wandeln Sie zunächst die Seitenzahl in das entsprechende Bild in Ihrem Major-System um. Außerdem erstellen Sie ein mentales Bild, welches den Inhalt der Seite zusammenfasst und visuell darstellt. Anschließend verknüpfen Sie die beiden Bilder für die Seitenzahl und den Inhalt der Seite miteinander.

Abbildung eines Buches, welches mit dem Major-System memoriert wird

Bei Seitenzahlen mit mehr als zwei Ziffern kombinieren Sie einfach zwei Bilder aus Ihrem Major-System mit dem Bild für den Inhalt der Seite. Beispielsweise nehmen Sie bei der Seitenzahl 163 Ihre Bilder für 16 und 3 aus dem Major-System. Falls Sie für die Zusammenfassung einer Seite mehrere Bilder benötigen, können Sie auch für jeden Absatz der Seite ein Bild erstellen und eine Kombination dieser Bilder abspeichern.

Anschließend können Sie Ihr Major-System mit allen abgelegten Bildern mehrmals durchgehen und so den gesamten Inhalt des Buches zusammenfassen oder als Geschichte erzählen. Außerdem können Sie bestimmte Inhalte des Buches jederzeit nachschlagen, da Sie die entsprechende Seitenzahl kennen.

Um den Inhalt eines Buches langfristig zu behalten und Ihr Major-System trotzdem zur Abspeicherung neuer Dinge zu nutzen, sollten Sie zu jedem erstellten Bild ein Schlüsselwort aufschreiben. Dazu können Sie zum Beispiel auf jeder Seite ein Schlüsselwort notieren, welches das zusammenfassende Bild für diese Seite beschreibt. Alternativ können Sie auch eine Mind-Map mit allen Schlüsselwörtern erstellen. So können Sie Ihr Major-System beispielsweise zur Memorierung eines neuen Buches verwenden, ohne den Inhalt des letzten Buches zu vergessen. Außerdem wird es Ihnen leicht fallen, ein einmal mit dem Major-System memoriertes Buch erneut abzuspeichern. Dabei müssen Sie nämlich nur das Buch oder die Mind-Map durchgehen und die bereits kreierten Bilder wieder im Major-System ablegen.

Foto von einem Buch und einer Lesebrille

Fazit

Das Major-System ist eine äußerst effektive Gedächtnistechnik zum Memorieren von Zahlen in jeglicher Form. So können Sie mithilfe der Erstellung einer Geschichte mehrere Bilder für Zahlen miteinander verknüpfen und mit dem jeweiligen Kontext verbinden. Dies kann beispielsweise zur Memorierung von Telefonnummern, Daten, Terminen und Einheiten genutzt werden. Durch die Kombination des Major-Systems mit der Loci-Methode ist es möglich, beliebig lange Zahlen abzuspeichern. Zudem können Sie das Major-System auch als Platzhalter für mentale Bilder verwenden, um nummerierte Listen zu behalten. Damit sind Sie in der Lage, ein ganzes Buch zu memorieren, indem Sie für jede Seite ein zusammenfassendes Bild erstellen und im Major-System an der entsprechenden Seitenzahl ablegen. Weitere Anwendungsmöglichkeiten für das Major-System sind unter anderem das Auswendiglernen von nummerierten Speisekarten, Kontonummern oder Geheimzahlen.

Das könnte Sie auch interessieren …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.